Startseite

Erst Testen, dann kaufen

Anmeldung






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
MB-Lock

Was ist MB-Lock?
 

MB-Lock ist eine Software, mit der Sie Ihre eigenen CDs vor Raubkopierern schützen können. MB-Lock richtet sich dabei an Privatanwender und an Firmen.

 


Wie funktioniert MB-Lock?

MB-Lock als Anwendungsschutz verschlüsselt erst die zu schützende Anwendung (*.exe). Danach wird auf der CD eine sichere Zone gebrannt. Diese ist nur schwer auslesbar und brennbar. Zum Schutz gegen virtuelle Laufwerke verfügt MB-Lock Professional über ein Anti-Emulator Schutzschild. Dieses verhindert, dass Programme die geschützte CD emulieren.

MB-Lock als Audio-CD-Schutz manipuliert das TOC (Table of Content) der Musik-CD. Diese ist anschließend nicht mehr am PC abspielbar und somit auch nicht kopierbar. Dabei wird versucht, die Kompatibilität gegenüber CD-Playern so hoch wie möglich zu halten und dennoch ein effektiven Schutz zu bieten.

 


Welche Dateiformate/Dokumente kann MB-Lock schützen?

MB-Lock kann CD-R/RW im Mode 1 Daten-CDs, Anwendungen (Im PE nicht PE2 Format) (*.exe), Musik-CDs und Videodateien (*.avi) schützen.

 

 

Was wird benötigt, um MB-Lock zu implementieren?

 

Um eine CD mit MB-Lock zu schützen, wird lediglich ein Brennprogramm wie z.B. Nero Burning Rom (Bei MB-Lock Lite, MB-Lock Professional) und ein ca. 2 Jahre alter CD/DVD-Brenner benötigt.

 

Welche Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Versionen?

Unterschiede gibt es beim Schutzmechanismus, bei der Sicherheit, beim Preis und an wen sich die Versionen richten. Näheres können Sie bei den einzelnen Versionen nachlesen.

 

 

respect